WädiWOOD Logo

"Einsatz am Set!" - 2017

Die Aufteilung auf mehrere Tage und auf die Schwerpunkte Schauspiel und Technik hat sich letztes Jahr bewährt. Deshalb sieht unser Programm wieder sehr ähnlich aus: Aus verschiedenen Teilen suchst Du Dir aus, was Dich interessiert.

Alles dreht sich um die Produktion eines kleinen Films, den Ihr gemeinsam auf die Beine stellt. Und zwar von (fast) A bis Z. Mindestens eine Grundidee der Story werden wir liefern, aber ab dann übernehmt Ihr von der Vorbereitung über die Dreharbeiten und die Nachbearbeitung, bis wir Eurer Werk zum Abschluss Euch und Euren Familien zeigen.

Du kannst einen einzigen, aber auch mehrere Blöcke besuchen. Beachte jedoch, dass ein paar der Blöcke zur gleichen Zeit stattfinden.

Das Programm

Vorbereitung und Dreh

An diesem Tag drehst Du mit den anderen FerienpässlerInnen einen kleinen Film. Aber zuerst erlebst Du, was alles zu tun ist, bevor das möglich ist. Je nach Interesse arbeitest Du vor allem im Schauspiel oder in der Technik. Aber Du kannst auch auf der anderen Seite schnuppern.

Mittwoch, 26. Juli 2016, 09:00 - 17:00
Ab 4. Klasse, Technik ab 6. Klasse

Nachbearbeitung

Man könnte ja meinen, dass die Dreharbeiten das Wichtigste am Film sind. Aber erst die Nachbearbeitung macht aus den Aufnahmen ein publikumstaugliches Produkt. Wähle aus, welche der spannenden Schritte Dich interessieren!

Donnerstag, 27. Juli 2016, 09:00 - 12:30 bzw. 13:00 - 17:00
Ab 6. Klasse

Premiere

Was wäre ein Film ohne Premiere? Und zu der ist natürlich auch Deine Familie eingelagen.

Freitag, 28. Juli 2017, 19:30 - 20:30
Ab 4. Klasse, inkl. Familie

Die Ferienpasstage 2017 sind bereits vorbei. Lies im Bericht vom Einsatz am Set! 2017 was Du verpasst hast und sei 2018 dabei!