WädiWOOD Logo
Teens

Teens

Im Laufe der 6. oder 7. Klasse kommst Du in der Regel zu den Teens. Jetzt startet unser Programm sozusagen in der "Vollversion": Du kommst in den Genuss längerer Academys, wirkst beim (grösseren) Film der Teens mit und bist ganz allgemein stärker in die Arbeit integriert.

Dadurch kannst Du grössere und schwierigere Aufgaben oder Rollen übernehmen. In gewisser Weise die Kehrseite der Medaille ist, dass Du dafür auch mehr Zeit aufwenden musst. Neben den längeren Academys und dem umfangreicheren Projekt kommen in der Regel zusätzliche Anlässe dazu. Und Du musst mehr von Deiner Freizeit für Vorbereitung oder die Nachbearbeitung opfern.

Aber es lohnt sich! Denn die neuen Möglichkeiten lassen Dich noch viel tiefer in die Welt des Films eintauchen und ermöglichen es, das Projekt intensiver mitzugestalten.

Wenn Du Dich nicht im CORE noch stärker engagieren oder in eine Leiterfunktion hineinwachsen möchtest bleibst Du bei den Teens bis Du eines Tages bei uns aufhörst.