WädiWOOD Logo
Leiter

Leiter

Auch Leiter ist nicht eine Aufgabe, die allen gefällt, und es herrscht bei uns keinerlei Zwang, eines Tages Leiter zu werden. Nur schon weil Du diese Aufgabe auch wirklich ausfüren wollen musst, um darin wirklich gut zu werden. Aber wir hoffen, dass der eine oder andere von Euch eines Tages als vollamtlicher Leiter dabei ist. Denn nur so können wir die langfristige Zukunft von WädiWOOD sicherstellen.

Leiter wirst Du - wie auch CORE - auf Einladung oder Bewerbung. Dass Du vorher im CORE warst ist keine Voraussetzung, aber definitiv hilfreich. Denn im CORE führen wir Dich langsam an Leitungsaufgaben heran. Um vollamtlicher Leiter zu werden musst Du (primär aus rechtlichen Gründen) mindestens 18 Jahre alt sein. Aber Du kannst natürlich auch vorher schon als Hilfsleiter Erfahrung sammeln.

Als Leiter übernimmst Du die Verantwortung über ganze Anlässe oder sogar Projekte. Dabei stehen wir Dir natürlich weiterhin beratend und unterstützend zur Seite. Aber letztlich musst Du das Ding schaukeln. Und ja, dafür erhältst Du auch die nötigen Kompetenzen. Sowohl im Sinne von Mitteln und Befugnis als auch von Softskills. Eine Führungsausbildung erhältst Du nämlich auch.

Das ganze geht selbstredend nicht von heute auf gestern. Du musst also keine Sorge haben, dass Du am Tag 1 schon eines unserer Flagschiffprojekte leiten musst. Wir führen Dich langsam in die Welt der Leitung ein.

Neben einer geeigneten Persönlichkeit musst du vor allem zweierlei haben: Einen V12 Bigblock als Eigenmotivation und Durchhaltewillen und einen Sattelzug Zeit. Denn die Arbeit als Leiter ist manchmal ganz schön happig und braucht oft verflixt viel Zeit. Aber dass Du weisst, dass Du Kids und Jugendlichen zu unvergesslichen Erlebnissen verhilfst, und dies oft auch ganz direkt zu spüren kriegst, ist absolut unbezahlbar und all die Opfer mehr als wert.